Franz Braun

Franz Braun

Franz Braun

Von seinem ersten aus Schubladen selbstgebauten Schlagzeug 1982 bis heute ist viel passiert.

Seine musikalische Ausbildung begann in Münster, wo er von Theo Hegenkötter im klassischem Schlagwerk und von Wolfgang Eckholt in Jazz unterrichtet wurde.  Die nächste Station war die Musikmetropole Köln, hier hat er in verschiedenen Formationen gespielt, vom klassischem BigBandJazz über traditionellem Blues und Rock bis zu improvisierter und komponierter Musik für audiovisuelle Aufführungen.

Hierfür kombiniert er mikrofonierte Schlaginstrumente mit elektronischen Effekten und Loops, um einzigartige Klanglandschaften zu schaffen.

Neben der Tätigkeit als Schlagzeuglehrer arbeitet er als Tontechniker.

Für Franz ist das Schlagzeugspielen Ritual, ständige Weiterentwicklung, und direkte  Ausdrucksform. So lebt und vermittelt er es.

Seit 2022 ist er festes Mitglied im thePlanetDrum Lehrerteam.

Sprachen: Deutsch & Englisch