Sebastian Rosales Morandé

Sebastian Rosales Morandé

Sebastián Rosales Morandé

Sebastián ist ein chilenischer Schlagzeuger. Mit 14 Jahren begann er seine Schlagzeug-Ausbildung bei dem klassischen Percussionisten Gipson Reyes. Nach drei Jahren in Rock-Metal- und Jazzbands zog er nach Santiago, um am Jazz-Institut “Projazz” zu studieren, wo er ein Jahr verbrachte, bevor er seine Ausbildung an Ricardo Ruiz’ Schlagzeugakademie für drei Jahre fortsetzte.

2015 begann Sebastián seine Karriere als Pädagoge und arbeitete in verschiedenen Institutionen, an denen er unter anderem im Rahmen des Projektes “Acciona” des Kultur- und Kunstministeriums von Chile Schlagzeug und Musik unterrichtete.

Im Laufe seiner Karriere sammelte er in verschiedenen Stilen wie Jazz, Rock, Metal, Ska, Soul und Pop Erfahrungen. In Berlin arbeitet er mit Künstlern wie Natia Todua, der Gewinnerin von The Voice Germany, und der Jazz-Fusion-Band Eleven Onzelf.

Seit 2023 ist Sebastián fester Bestandteil des thePlanetDrum Teams.

Sprachen: Spanisch, Englisch und Deutsch